Spielbericht E-Junioren: SGM Widdern/Möckmühl – SGM Spfr. Tiefenbach/TSV Höchstberg 1:5

wappen_SGM_final_transparent_farbe Spielbericht E-Junioren vom 01.06.19
SGM Widdern/Möckmühl – SGM Spfr. Tiefenbach/TSV Höchstberg    1:5

Aufgrund einiger Ausfälle, mussten wir uns am vergangen Samstag leider komplett ohne Auswechselspieler auf den Weg nach Widdern machen. Bei hochsommerlichen Temperaturen erfolgte um Punkt 13:00 Uhr der Anpfiff zu unserem letzten Spiel in dieser Runde.
Unser Team benötigte eine lange Anlaufphase, um ins Spiel zu finden.
Vor allem im Spielaufbau war zu bemerken, dass einige Jungs heute, auf für sie ungewohnten Positionen, zum Einsatz kamen.
Trotzdem erspielten wir uns in der ersten Halbzeit einige Torchancen, die aber leider knapp am Tor vorbeigingen oder am Pfosten landeten.
So ging es mit einem 0:0 in die Pause.

Die Jungs wussten, dass sie trotz der hohen Temperaturen und unserer fehlenden Auswechselmöglichkeiten noch eine Schippe drauf legen mussten, um hier als Sieger den Platz zu verlassen.
Dies taten Sie dann auch im zweiten Spielabschnitt. Unsere Mannschaft harmonierte und kombinierte jetzt besser und spielte mutig nach vorne. Dies führte zu einer klaren Überlegenheit, die dann auch mit Toren für unser Team belohnt wurde. Und auch trotz des zwischenzeitlichen und wirklich etwas unnötigen Ausgleichs zum 1:1 gewann
unsere E-Jugend am Schluss dann doch recht ungefährdet mit 5:1.
Beim Abpfiff waren natürlich alle recht erschöpft aber doch froh und glücklich, die Saison mit einem tollen Sieg abgeschlossen zu haben.
Eine klasse Saison geht zu Ende, in der unsere E-Jugend spielerisch stark, mutig, mit tollem Teamgeist und immer fair auftrat.
Hierfür an euch alle ein dickes Lob und Dankeschön!
Ihr seid ein super Team!

Eure Trainer

Torschützen: (Tore: 3x Jonah Bielert, 2x Ben Wolfart)

Es spielten: Jannick Belz, Jonah Bielert, Mika Neutz, Mihai Suciu,
Ben Wolfart, Florian und Michael Würth

Veröffentlicht unter E-Junioren | Hinterlasse einen Kommentar

F-Junioren-Spieltag vom 01.06.2019 in Oedheim

wappen_SGM_final_transparent_farbe F-Junioren-Spieltag vom 01.06.2019 in Oedheim
           F-Junioren  SGM HUTH

Nach den nasskalten letzten Wochen, erlebten wir in Oedheim das Kontrastprogramm. Schon als Zuschauer war die Hitze kaum auszuhalten, umso mehr Respekt gebührt den Kids, die sich super engagiert zeigten und tapfer kämpften. Als kleinen Vorgeschmack auf die nahe Zukunft, haben wir als Verstärkung drei Höchstberger Jungs ins Team eingebaut. Ohne sie wäre zum einen das Aufstellen zweier Mannschaften nicht möglich gewesen und zum anderen haben sie einen großen Anteil am guten Abschneiden der F1, obwohl zwei davon sogar noch im jüngeren Jahrgang spielen könnten. Das macht Hoffnung und entfacht Vorfreude für die weitere Zusammenarbeit. Sie haben sich prima eingefunden und wurden toll integriert. Ein herzliches Dankeschön an euch und euren Familien für die spontane Unterstützung.

Ergebnisse der F1:

SGM H-U-T-H 1 : Bad Friedrichshall    3:1

SGM H-U-T-H 1 : Spvgg Oedheim 1    1:0

SC Amorbach 1 : SGM H-U-T-H 1    1:3

SGM Neudenau-Siglingen 1 : SGM H-U-T-H 1    2:1

Es spielten: Devin Demiri, Henry Kemmel, Julian Knapp, Lasse Klein,
Leo Spohn, Jannis Lang

Tore für die SGM: Devin (3), Henry, (3), Lasse (2)


Ergebnisse der F2:

SGM Neudenau-Siglingen 2 : SGM H-U-T-H 2    3:3

Spvgg Oedheim 2 : SGM H-U-T-H 2    4:1

SGM H-U-T-H 2 : TSV Nordheim 2    0:5

SGM H-U-T-H 2 : TSV Neuenstadt 2    0:3

TSV Heinsheim 2 : SGM H-U-T-H 2    2:2

Es spielten: Mariella Mall, Tyler Kirschling, Lewin Schmidt, Karim Mehdi,
Koray Tepe, Leo Spohn, Jannis Lang

Tore für die SGM: Lewin (3), Koray (1), Leo (1), Jannis (1)

F-Jugend

Eure Trainer
Jens und Deniz


 

Veröffentlicht unter F-Junioren | Hinterlasse einen Kommentar

Spielberichte von den letzten Spielen der EI & EII-Junioren

wappen_SGM_final_transparent_farbeSpielbericht EI-Junioren vom 29.05.19
SV Leingarten (U11) I – SGM Herbolzheim/Untergriesheim I    11:2 (8:1)

Am Mittwoch den 29.05.2019 bestritten wir unser letzten Spiel der Saison 18/19 bei der SV Leingarten.
Von Beginn an setzten Sie uns unter Druck und kamen schnell zu einer 2:0 Führung. Danach konnten wir uns kurzzeitig erholen und auf 1:2 verkürzen. Doch wie schon in der kompletten Rückrunde konnten unsere Gegner mehrere Kinder gleichzeitig wechseln und so das Tempo immer hochhalten. Da wir leider diese Möglichkeiten nicht hatten, mussten wir uns verstärkt auf das verteidigen konzentrieren, was uns in der 1. Hälfte leider nicht so gut gelungen ist. So gingen wir mit einem 1:8 Rückstand in die Halbzeitpause.

Nach der Pause kämpften unsere Jungs sich nochmal voll rein in die Partie, welche wir ausgeglichen gestalten konnten. Doch am Ende mussten wir uns mit 2:11 geschlagen geben. Bei einer besseren Chancenauswertung hätten wir das ein oder andere Tor auch noch erzielen können.
Trotz fünf Niederlagen in der Rückrunde ein großes Lob an die Kids für Ihre Leistungen.

Es spielten: Nils Hoffmann, Lion Schmidt, Louis Mall, Moritz Mall (2 Tore),
Luc Auer, Tilman Scharfe, Oskar Kurz und Philipp Kuhn

wappen_SGM_final_transparent_farbe Spielbericht EII-Junioren vom 01.06.19
SC Amorbach II – SGM Herbolzheim/Untergriesheim II    0:11 (0:1)

Am Samstagvormittag, den 01.06.2019 bestritten wir das letzte Spiel der Saison bei der SC Amorbach II.
Wie an den letzten Wochenenden auch, hatten wir wieder strahlendes Wetter. Der Start war schon sehr stark, bereits in der ersten Minute hatte Oskar die erste starke Gelegenheit, die der gegnerische Torwart gerade noch parieren konnte. Doch in
der 7. Minute machte es Yannick besser und schob zum 0:1 ein. In Folge der ersten Halbzeit hatte unsere Mannschaft noch zahllose Chancen, aber der Ball wollte einfach nicht mehr reingehen so, dass wir mit einem Tor Vorsprung in die Pause gingen.

Direkt nach Anpfiff der 2. Halbzeit war es wieder Yannick, der plötzlich in der 26. Minute vor dem Tor auftauchte und eiskalt verwandelte. Das 2. Tor wirkte wie eine Initialzündung, denn dann ging es Schlag auf Schlag. In der 29. Minute erwischte Emma eine tolle Flanke und köpfte perfekt zum 0:3. Gleich 4 Minuten später war es wieder Emma, die in einem Getümmel vor dem gegnerischen Tor, den Ball unter Kontrolle brachte und ins Tor zum 0:4 schob. Wieder eine Minute danach, schlenzte Luc den Ball am Torwart vorbei zum 0:5. 2. Minuten später fälschte ein gegnerischer Spieler einen Schuss von Luc unglücklich ab, so das der Torwart keine Chance mehr hatte, das 0:6 zu verhindern. Gleich nach Wiederanpfiff traf Phillip zum 0:7. In der Folge versuchte das Team Oskar, der sich in diesem Spiel oft als Flanken- und Vorlagengeber hervortat, in Scene zu setzten. Doch trotz zahlloser Chancen, konnte Oskar noch keinen Zähler sein eigen nennen. Das 0:8 folgte in der 41. Minute als Nils sich den Ball erkämpfte und sehenswert im Tor versenkte. Ein weiteres Mal konnte Phillip in der 44. Minute mit einem tollen Schuss einen Treffer landen. Nun stand es schon 0:9. Oskar wurde in der 46. Minute bei einem Alleingang im 16 Meter Raum gefoult, so dass er einen 9. Meter bekam. Alle hofften, dass Oskar nun seinen ersehnten Treffer landen kann, doch leider schoss er direkt auf den Torwart. Trotzdem versuchte das Team in den letzten Minuten Oskar noch weitere Chancen zu ermöglichen, doch in der 49. Minute war es nochmals Luc der zum zwischenzeitlichen 0:10 traf. Und kurz vor Schluss war es doch Oskar, der den finalen Entstand von 0:11 schoss.

Es war ein tolles Spiel zum Abschluss der Saison. Mit diesem Spiel katapultierten wir uns noch auf einen sehenswerten 3. Platz in der Tabelle.

Es spielten: Majlinda Demiri, Yannick Hornung (2 Tore), Emma Santowski (2 Tore), Aaron Amann, Phillip Kuhn (2 Tore), Oskar Kurz (1 Tor), Neo Müller, Florian Kniel,
Nils Hoffmann (1 Tor), Luc Auer (3Tore)

Das nächste Training findet am Dienstag den 04.06.2019 um 17.00 Uhr auf dem Sportplatz in Herbolzheim statt.

Das komplette Trainerteam bedankt sich bei den Spielern, den Eltern und allen Helfern. Es war eine tolle Rückrunde.

Viele Grüße Eure Trainer
Christopher, Emanuel, Normen und Torsten

Veröffentlicht unter E-Junioren | Hinterlasse einen Kommentar

Endergebnis B-Junioren: SGM HUTH – FC Union Heilbronn I 7:3

wappen_SGM_final_transparent_farbe Das Endergebnis unserer B-Junioren vom 02.06.19

B-Junioren
SGM HUTH
– FC Union Heilbronn I    7:3 (1:2)

Veröffentlicht unter B-Junioren | Hinterlasse einen Kommentar

Die Ergebnisse unserer SGM Jung´s vom 01.06.19

wappen_SGM_final_transparent_farbe Die Ergebnisse unserer SGM Jung´s vom 01.06.19

EII-Junioren
SC Amorbach II – SGM Herbolzheim/Untergriesheim II    0:11 (0:1)

E-Junioren
SGM Widdern/Möckmühl – SGM Spfr. Tiefenbach/TSV Höchstberg    1:5

DI-Junioren
SGM HUTH I
– SGM Eberstadt/Gellmersbach   3:5 (1:3)

C-Junioren
SGM Biberach SGM HUTH    1:6 (1:1)

A-Junioren
FSV Friedrichshaller SV – SGM HUTH    4:3 (1:1)

Veröffentlicht unter A-Junioren, C-Junioren, D-Junioren, E-Junioren | Hinterlasse einen Kommentar