Die Spielberichte der E1 & E2 Junioren vom 23.10.21

wappen_SGM_final_transparent_farbe Die Spielberichte der E1 & E2 Junioren vom 23.10.21

E1- Junioren

SC Dahenfeld – SGM HUTH I    5:1 (1:0)

Beim letzten Spiel trat man in Dahenfeld an. Aufgrund von Krankheitsausfällen hatte man kaum Auswechselmöglichkeiten. In der ersten Halbzeit präsentierten sich die Jungs super.

Leider bekam man mit dem Halbzeitpfiff das Gegentor.

Danach hatte Dahenfeld mehr vom Spiel und baute seinen Vorsprung aus. Der gute Torwart verhinderte drei super Chancen die wir hatten. Leo konnte den Ehrentreffer in diesem Spiel erzielen.

 Fazit: Das Ergebnis ist etwas zu hoch ausgefallen. Eine gute Leistung, doch leider war das Glück nicht auf unserer Seite.

Es spielten: Laurin Belz, Linus Hafner, Jannis Lang, Lewin Schmidt, Ben Schwaiger,
Leo Spohn ( 1x), Luis Krieger, Karim Mehdi


E2- Junioren

SGM Spvgg Möckmühl II – SGM HUTH II    7:1 (2:0)

Im letzten Spiel der E-Jugendsaison in diesem Jahr waren wir in Möckmühl zu Gast.

Von Beginn an entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel. Es gab auf beiden Seiten immer wieder Torchancen. Erst Mitte der ersten Halbzeit ging die Heimmannschaft etwas glücklich in Führung und konnte diese auf zwei Tore ausbauen.

In der zweiten Halbzeit kamen die Möckmühler etwas besser ins Spiel und wir mussten weitere Tore hinnehmen. Leider gelang uns im weiteren Spielverlauf nur noch der Anschlusstreffer zum zwischenzeitlichen 4:1 durch Julian. Unser Angriff um Noah und Julian hatte zwar noch weitere Torchancen, leider blieben diese ungenutzt. Somit mussten wir uns am Ende deutlich mit 7:1 geschlagen geben. Trotz dem aus unserer Sicht zu hohen Ergebnis, eine tolle Mannschaftsleistung unser SGM.

Es spielten: Tyler Kirschling, Elias Brumann, Hannes Staub, Mario Suciu,
Moritz Kuhring, Johannes Würth, Julian Öller (1), Noah Goraus

Dieser Beitrag wurde unter E-Junioren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.